Home Aquaristik Süßwasser Technik Filterung Filtermedien Biologisch JBL BioNitratEx  100 Biobälle

Zurück

JBL BioNitratEx  100 Biobälle

JBL BioNitratEx  100 Biobälle

Wer nichts mehr zu essen hat, wird verhungern:
Nitrate und Phosphate sind Hauptalgen-Nährstoffe.
Wenn Sie dem Wasser einen oder beide Nährstoffe entziehen, können die Algen nicht mehr wachsen!
Bakterien bauen Nitrat aber nur unter bestimmten Bedingungen ab: Erst wenn kein Sauerstoff mehr vorhanden und gleichzeitig eine Kohlenstoffquelle (Nahrung für die Bakterien) vorhanden ist, holen sich die Bakterien den Sauerstoff aus dem Nitrat und bauen es so ab.

So funktioniert JBL BioNitratEx:
Bei JBL BioNitratEx siedeln sich Bakterien innerhalb von etwa 4 Wochen auf der Oberfläche der Bälle an und bilden einen dicken Biofilm.
Unterhalb des Biofilmes ensteht eine sauerstoffarme Zone, in der die Bakterien dann zur "Nitratatmung" übergehen und dabei das algenfördernde Nitrat (NO3) abbauen.
Die Biobälle dienen als Futter und Nitrat als Sauerstofflieferant für die Bakterien.
Daher werden die Biobälle im Laufe der Zeit kleiner (optisch einfach zu kontrollieren) und verschwinden ganz.
Das dauert etwa 6-12 Monate, je nach Nitratbelastung.
Dann sollten wieder Biobälle nachgefüllt werden.

Schnecken:
Wenn viele Schnecken auf die JBL BioNitratEx Kugeln gelangen, fressen sie die Biofilme auf deren Oberflächen.
Dadurch gelangt wieder Sauerstoff an die untersten Bakterienschichten, die dann keine Notwendigkeit mehr haben, den Sauerstoff aus dem Nitrat herauszulösen und es damit abzubauen.
Bei vielen Schnecken kann es daher sinnvoll sein, die JBL BioNitrat Ex Kugeln in einen feinen Beutel zu packen, der Schnecken den Zugang versperrt.

Unterschied zu JBL NitratEx:
JBL BioNitratEx funktioniert auf rein biologische Weise durch bakteriellen Nitratabbau.
JBL NitratEx dagegen ist ein Kunstharz, das Nitrat aus dem Wasser bindet (nur Süßwasser!) und gegen harmloses Chlorid austauscht (Ionenaustauscherfunktion).
Der Vorteil dieses Systems ist, dass Sie es auch auf die Schnelle einsetzen können, z. B. um aus Leitungs- oder Brunnenwasser Nitrat zu entfernen.

- Biologisches Filtermaterial, das Bakterien abbauen und dabei algenförderndes Nitrat im Süß- oder Meerwasser entfernt
- Filtermaterial einfach in den Innen- oder Außenfilter geben und erst nachfüllen, wenn es nach etwa 6 Monaten von den Bakterien abgebaut wurde
- Die Biobälle werden von Bakterien besiedelt, die einen dicken Biofilm bilden.
Unterhalb des Biofilms sinkt der Sauerstoffgehalt, so dass die dortigen Bakterien Sauerstoff aus Nitrat holen und es so abbauen
- Wasserstabilisierende Wirkung: Da bei bakteriellen Abbauprozessen pH-senkende Säuren entstehen, enthalten die Biobälle säurebindende Mineralien zur Wasserstablisierung

Lieferumfang:
100 Biobälle für Nitratabbau in 200-300 Liter Aquarienwasser;
1 Ball / 2-3 Liter Wasser
Mehr Informationen...

23,99 €

inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten

 
    Drucken

Artikel Art.-Nr Lieferstatus Stückzahl  Preis Kaufen
JBL BioNitratEx  100 Biobälle JB625360 Lieferzeit ca. 2-5 Werktage
23,99 €

0,24 EUR / 1 Stück

JBL Cermec  1 Liter JB623750 Leider ausverkauft 6,99 €

6,99 EUR / 1 l

E-Mail wenn lieferbar
JBL NitratEx Kunstharz  250 ml  JB625370 Lieferzeit ca. 2-5 Werktage
12,69 €

50,76 EUR / 1 l

JBL Sintomec  450 g JB625470 Lieferzeit ca. 2-5 Werktage
13,29 €

29,53 EUR / 1 kg

JBL MicroMec weiße Biofilterkugeln  650 g  JB625480 Lieferzeit ca. 2-5 Werktage
13,29 €

20,45 EUR / 1 kg

Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versand » Versandkosteninformation «

©Zoo Zajac GmbH - Treffpunkt der Tierfreunde - Das größte Zoogeschäft der Welt
D&G Versandhandelssoftware mit e-Business Technologie der WEBSALE AG, © Alle Rechte vorbehalten