Home Aquaristik Süßwasser Pflege Heilmittel Sera: Omnipur S 50ml

Zurück

Sera: Omnipur S  50ml
  • Sera: Omnipur S  50ml

Sera: Omnipur S 50ml

Arzneimittel mit Breitbandwirkung gegen die häufigsten Zierfischkrankheiten im Süßwasser

sera omnipur S ist ein Medikament mit Breitbandwirkung, das u. a. gut bei Erkrankungen mit unspezifischen Symptomen und ungenauer Diagnose - wie dies häufig bei Mischinfektionen vorkommt - einzusetzen ist.
Das Mittel leistet schnelle und sichere Hilfe gegen nahezu alle im Süßwasser vorkommenden Erreger. Zum Wirkspektrum gehören u. a. bakterielle Infektionen (z. B. Columnaris, Aeromonas, Pseudomonas, Flossen- und Kiemenfäule), Verpilzungen (z. B. Saprolegnia), einzellige Hautparasiten (z. B. Costia, Chilodonella, Trichodina) sowie Haut- und Kiemenwürmer. Das Mittel kann auch zur Desinfektion äußerer Verletzungen verwendet werden und beugt darüber hinaus Sekundärinfektionen vor.

Pharm. Unternehmer:
sera Werke Heimtierbedarf
J. Ravnak GmbH & Co. KG
Borsigstr. 49
52525 Heinsberg

Sera omnipur S
50ml Wirkstofflösung als Zusatz zum Aquarienwasser, reicht für 1.000 Liter

Wirkstoff je 100ml: Aminoacridinhydrochlorid 105mg, Acriflaviniumchlorid 600mg, Ethacridinlactat-Monohydrat 3375mg, Malachitgrünoxalat 79mg

Anwendungsgebiete:
- gegen bakterielle Infektionen
- gegen Maul- und Flossenfäule
- gegen Saprolegnia, Achlya und andere Verpilzungen
- gegen Ichthyobodo (Syn.: Costia), Chilodonella, Trichodina, Oodinium und andere Protozoen um Süßwasser
- gegen Haut- und Kiemenwürmer (Gyrodactylus und Dactylogyrus)
- gegen äußere Verletzungen und Wunden

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen: Überdosierung und zu häufige Anwendungen können zu Schädigungen von weichblättrigen Wasserpflanzen führen. Teilen Sie Nebenwirkungen bitte Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Für Tiere: Für Zierfische.

Dosierungsanleitung: Vor Gebrauch schütteln! Dosieren Sie 1ml (22 Tropfen) auf 20 Liter Aquarienwasser. Sollte nach 7 Tagen keine sichtbare Besserung erkennbar sein, wiederholen Sie die Behandlung nach 24-stündiger Filterung über Aktivkohle. Während der Behandlung UV-Lampen abschalten und nicht über Aktivkohle filtern. Eine gute Durchlüftung ist im Aquarium notwendig, um die Möglichkeit einer Sauerstoffzehrung auszuschließen. Zur restlosen Entfernung von Arzneimittelrückständen ist sieben Tage nach der Dosierung eine Filterung über sera super carbon mit einem anschließenden Teilwasserwechsel ratsam.

Vorsichtsmaßnahmen: Unter Verschluss und für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Bei Raumtemperatur und vor Licht geschützt aufbewahren. Nicht mit anderen Arzneimitteln anwenden.

Besondere Hinweise: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen: Nicht restentleerte Flaschen der Schadstoffsammelstelle bzw. dem Hausmüll, restentleerte Flaschen der Wertstoffsammlung zuführen. Nicht ins Abwasser geben.

Nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr anwenden!

Mehr Informationen...

7,19 €

inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten

 

Artikel Art.-Nr Lieferstatus Stückzahl  Preis Kaufen
Sera: Omnipur S 50ml SE002170 Lieferzeit ca. 2-5 Werktage
7,19 €

14,38 EUR / 100 ml

Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versand » Versandkosteninformation «

©Zoo Zajac GmbH - Treffpunkt der Tierfreunde - Das größte Zoogeschäft der Welt
D&G Versandhandelssoftware mit e-Business Technologie der WEBSALE AG, © Alle Rechte vorbehalten