Home Aquaristik Süßwasser Einrichtung Pflanzen In-Vitro Pflanzen

  • 190 Artikel |
  • |
    1 2 3 4 5 6
Aquaristik

Marke
Größe
Farbe
Preis

In-Vitro-Pflanzen fürs Aquarium

In-Vitro-Pflanzen eignen sich gut für die Bepflanzung von Aquarien, da sie unter Laborbedingungen ohne Pestizide, Parasiten oder Schnecken gezogen werden.

Ein Beispielartikel aus unserer Kategorie In-Vitro-Pflanzen fürs Aquarium :
Tropica Alternanthera reineckii Mini:
In-Vitro-Pflanze 1 2 Grow! sind sehr junge Pflanzen, die direkt aus dem Labor der Firma Tropica geliefert werden. Die Pflanzen sind frei von Schnecken und Schadstoffen und deswegen optimal .....
In-Vitro-Aquariumpflanze Tropica 1 2 Grow Rotala Bonsai
Tropica 1 2 Grow Rotala Bonsai

 

5,99 €

 

 

Tropica 1 2 Grow Rotala Bonsai

Was sind In-Vitro-Pflanzen?

In-Vitro-Pflanzen sind Aquarium-Pflanzen, die unter Laborbedingungen aufgezogen werden. Das heißt, dass weder Pestizide eingesetzt werden noch dass Algen, Schnecken oder andere Parasiten während dieser Zeit an sie rankommen. Damit das so bleibt, sind In-Vitro-Pflanzen bei uns gut geschützt in einem verschlossenen Plastikbecher mit Nährgel oder -flüssigkeit erhältlich. Es lohnt sich also, auf unsere günstigen Angebote zu achten, wenn Sie in unserem Onlineshop fürs Aquarium In-Vitro-Pflanzen kaufen.

Die Vorteile von Aquarium-In-Vitro-Pflanzen überzeugen

Die Liste der Vorteile von Aquarium-In-Vitro-Pflanzen ist lang:
  • - Sie sind frei von Pestiziden und stellen weder für Fische noch für Garnelen eine Gefahr dar.
  • - Bei der Aufzucht kann keinerlei Schnecken- oder Parasitenbefall stattfinden.
  • - Sie können bei sachgerechter Aufbewahrung je nach Sorte und Bedingungen mehrere Tage bis Wochen nach der Lieferung eingepflanzt werden.
  • - Im Behälter kommen In-Vitro-Pflanzen ohne Steinwolle aus.
  • - Dank sicherem Gefäß und Nährgel beziehungsweise -flüssigkeit sind sie hervorragend für die Bestellung per Internet sowie den Transport zu Ihnen geeignet.
  • - Richtig behandelt, entwickeln sich In-Vitro-Pflanzen bis zum Einsetzen prächtig und können eine erstaunliche Pflanzendichte erreichen.

Damit auch Sie jetzt die Vorteile von In-Vitro-Pflanzen fürs Aquarium nutzen können, haben wir für Sie ein umfangreiches Sortiment zusammengestellt.

Der richtige Umgang mit In-Vitro-Aquariumpflanzen

Sinnvoll ist es, wenn Sie Ihre In-Vitro-Aquariumpflanzen nach der Lieferung einige Zeit aufbewahren, statt sie sofort einzupflanzen. Wählen Sie dafür einen kühlen Ort mit guter Lichtversorgung. Sie werden sehen, wie schnell sich das Pflanzen-Volumen erhöht. Ist das Grün im Becher dann zu einer dichten Masse angewachsen, ist der Zeitpunkt zum Einsetzen gekommen. Dazu ziehen Sie die In-Vitro-Aquariumpflanzen vorsichtig aus dem Becher und waschen unter fließendem Wasser das Nährgel ab. Nun können Sie sie gegebenenfalls mithilfe einer Pinzette leicht einpflanzen.

Damit dabei nichts schiefgeht, finden Sie zu praktisch jeder Pflanze in unserem In-Vitro-Aqariumpflanzen-Shop eine Beschreibung zum empfohlenen Vorgehen.

Ab der zweiten Bestellung aus Deutschland können Sie (fast) alle Produkte aus der Kategorie 'In-Vitro-Aquariumpflanzen' auf Rechnung kaufen.
Ausgenommen sind Bestellungen, die Palettenware oder Frostfutter enthalten, diese werden nur gegen Vorkasse geliefert.

Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versand » Versandkosteninformation «

©Zoo Zajac GmbH - Treffpunkt der Tierfreunde - Das größte Zoogeschäft der Welt
D&G Versandhandelssoftware mit e-Business Technologie der WEBSALE AG, © Alle Rechte vorbehalten